home
Lebenslauf
Inszenierungen
Aufführungstermine
Pläne
Kontakt
Newsletter
Links


weitere Infos:
 Konzeption
 Pressestimmen

home  Inszenierungen  Hans Heiling

Opera national du Rhin Strasbourg

Heinrich Marschner: Hans Heiling
Große romantische Oper in einem Vorspiel und drei Akten


Marschner: Hans Heiling - Detlef Roth, Marcela de Loa, Chor
Marschner: Hans Heiling - Anja Kampe, Marcela de Loa, Chor
Marschner: Hans Heiling - Anja Kampe, Norbert Schmittberg, Detlef Roth

Musikalische Leitung: Olaf Henzold
Inszenierung: Andreas May
Bühne und Kostüme: David König
Licht: Alexandre Jarlegant

Hans Heiling: Detlef Roth
Anna: Anja Kampe
Königin der Erdgeister: Marcela de Loa
Konrad: Norbert Schmittberg
Gertrud: Hanna Schaer
Stephan: Michail Schelomianski
Niklas: Franz Tscherne

Choeurs de l'Opéra national du Rhin
Orchestre philharmonique de Strasbourg

Premiere am 5. März 2004

Opéra national du Rhin Strasbourg


Die Konzeption dieser Inszenierung wurde mit dem Europäischen Opernregiepreis 2003 ausgezeichnet.

Der Preis wurde von Opera Europa, einer Vereinigung von über 70 europäischen Opernhäusern, und dem Wiesbadener Verein Camerata Nuova verliehen.

Zur Jury unter dem Vorsitz von Marc Clémeur (Intendant der Flaamse Opera Antwerpen/Gent) gehörten u. a. Dr. Manfred Beilharz (Intendant des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden) und Nicholas Snowman (Intendant der Opéra national du Rhin).

Preisverleihung Europäischer Opernregiepreis 2003: Marc Clemeur | Dr. Manfred Beilharz | David König | Andreas May | Nicholas Snowman | Armin Kretschmar


 Diese Dokumentation wird in Kürze um weitere Bilder und Pressestimmen ergänzt ...
 

Website erstellt von
webdesign.gutes-theater.de